Apple iMac MC309D/A 54 – iMac hat nicht umsonst Kultstatus.

Hallo,als erstes ein lob an amazon, superschnelle lieferung. Dankeich möchte hier meine ersten eindrücke meines neuen imac’s geben. Nach einem halben tag mit os x lion bin ich sehr zufrieden mit dem mac. Er sieht super aus, ist sehr schnell (dank ram-upgrade auf 12 gb) und super leise .Das ram-upgrade war kein problem und der neue speicher wurde sofort erkannt. Das bild ist unglaublich gut, sehr scharf und richtig schön hell. Klar es spiegelt, aber ich finde dies nicht störend. Die ersten schritte mit lion waren kein problem. Alles sehr intuitiv und selbsterklärend. Dazu muss ich sagen, dass ich seit windows 95 noch nie ein anderes betriebssystem als windows gesehen habe.

Gute preise, super technik und ein top desing. Wie bei allen produkten (besitze selber ein ipad, iphone 4 und mehrere ipods also weiss ich wovon ich rede)das ist mein erster mac, vorher hatte ich ein notebook mit windows 7 aber das wurde mir langsam zu doof. Jetzt bin ich endlich auf einen mac umgestiegen und ich finde der 21,5 zoll imac ist ein gutes modell füreinen umsteiger. Durch mac os x lion ist er sehr einfach zu bedienen und einzurichten. Mehr muss man nicht sagen, es ist einfach der beste pc bzw. Auch von dem wireless keyboard und von der magic mouse bin ich begeistert. Es funktioniert einfach alle ohne problemeauch die vor installierten apps wie imovie und garageband sind genial. Durch den app store hat man fast unendlich viele möglichkeitenseinen mac zu erweitern und zu verbessern.

  • Der Umstieg hat sich gelohnt!
  • Genial, aber nicht perfekt
  • Design und Performance sehr gut!

Das gerät ist von der ausstattung, verarbeitung und einsetzbarkeit her ein genuss. Sound, bild, handhabung in gewohnt guter apple-qualität. Da ich meine arbeit seit über 15 jahren mit datenbanken auf appleworks (früher clarisworks) funktional hinreichend gut aufgebaut hatte, war ich geschockt,als ich erleben musste, dass was unter apple 10. 6 noch gut möglich war, weiterzuarbeiten, nun mit der mit diesem gerät mitgelieferten betriebssoftware nun plötzlichnicht mehr ging. Und die scheinbar hardwaremäßig eingebaute downgrade-sperre ließ auch eine installation von mac os 10. Wer also seit jahren mit der bisher vertrauten auf- und abwärtskompatibilität rechnet ist bei der mitgelieferten betriebssoftware zunächst einmal nicht vorunliebsamen Überraschungen geschützt.

2 jahren war es bei mir an der zeit mein uraltes sony-ericsson-handy gegen was neues auszutauschen und als die iphone-mania bereits meinen gesamten freundeskreis und den rest der welt überrollt hatte,habe auch ich dem druck nachgegeben und mich zum iphone 4 durchgerungen (mein erstes apple-produkt). Auch heute noch bin ich mehr als zufrieden mit diesem smartphone – bedienung, größe, display und vor allem verarbeitung sind aller erste sahne. Aber nun zum eigentlichen thema :ich bin mit windows-pcs großgeworden und habe auf ihnen die anfänge des internets miterlebt, ohne auch nur zu wissen, das es noch andere computerhersteller gibt. Mit den jahren sind so einige pcs durch meine hände gegangen, vom 386er über high-end gamer-pcs bis hin zu meinem letzten asus laptop. Wie bei jedem anderen gab es auch immer jede menge probleme mit diesen maschinen, von viren, trojanern , maleware und anderen schädlingen über zig tools und programme die mit der zeit das system total ausgebremst haben und schon das hochfahren zu einer geduldsprobe haben werden lassen. Da ich mich aufgrund des iphones nun auch mit (dem so verhassten) itunes ausgiebig beschäftigt habe und es für sehr gut befunden habe, darüber hinaus inzwischen zum zocken eh lieber meine ps3 nutze als den pc, dachte ich mir ; warum nicht komplett auf apple umrüsten ??itunes lief auf meinem windows -laptop eh seeeehhhrr bescheiden, foto und video-bearbeitung wurde inzwischen zum graus, von daher ein neuer computer mußte her. Mal bei apple umgeguckt : wow, alles sehr schicke geräte und viele zufriedene umsteiger. Neee , mein laptop stand eh nur auf dem schreibtisch. Nee , wieder so ein mordstower , mac mini ist da auch nicht das richtige. . Aber dieser äußerst stylische all-in-one imac könnte mir gefallen. Kurzum: gekauft zusammen mit weiteren 8 gb ram von siemens mit richtiger taktung (weil, wenn man eins gelernt hat.

Der beste computer, den ich je hatte. Beruflich bin ich leider immer noch auch windows rechner angewiesen, aber privat und zum teil auch im büro will ich nicht mehr auf einen mac verzichten. In verbindung mit ein paar andren apple. Geräten funktioniert die ganze chose so was von unproblematisch, wie man es sich als langjähriger windows nutzer gar nicht vorstellen kann. Nur ein beispiel: ich kann mich momentanmgarmnichtmerinnern, wann ich den rechner zuletzt neu gestartet habe.

Habe neben einem win7 pc nun auch einen ” apfel” bei mir zu hause. Habe ihm noch zusätzlich 8gb corsair speicher spendiert. (absolut preiswert und zu empfehlen)der imac harmoniert sehr schön mit iphone und apple tv. Alle daten des imac lassen sich drahtlos ans apple_tv senden und dort am flachbildschirm geniessen. Das einzige was fehlt ist ein textverarbeitungsprogramm. Hier kann ich jedem uneingeschränkt das kostenlose “openoffice. Zu design , display und hardware haben meine vorredner schon alles geschrieben. Wer einmal das bedienungsprinzip verstanden hat, wird viel öfters am apple als am win7 pc sitzen. Absolut erwähnenswert sind die rasend schnellen und für amateure super zu bedienende programme iphoto und imovie . Da können sich manche profiprogramme noch was abschneiden. Für mich sehe ich keine notwendigkeit parallel windows auf meinem imac zu installieren.

Der imac zeigte nach 22 monate einen vertikalen strich auf dem display. Laut diversen foren kein einzelfall, insbesondere beim 27 zoll-imac gab es eine rückrufaktion. Apple hat sich aber nichts davon angenommen. Amazon aber hat mir die gewährleistung angeboten und den vollen kaufpreis nach rücksendung erstattet. Damit hätte ich nicht gerechnetapple 3 sterne, amazon 5 sterne und ein dickes danke.

Ich habe lange hin und her überlegt ob ich mir einen imac anschaffe. Der preis hat mich abgeschreckt. Doch ich würde es wieder tun. Der versand ging dank amazon wieder rasendschnell. 500 gb und 4gb ram sind meiner meinung nach völlig ausreichend. Zur not hab ich noch eine externe festplatte mit 500 gb. Lion war bereits vorinstalliert, was super war. Der imac ist in der bedienung einfach und ich hatte mich schon nach zwei oder drei tagen umgewöhnt. Nie wieder windowsendlich ist die plagerei vorbei mit programmen, die abstürtzen und ein betriebssystem, das nicht funktioniert. Der imac lässt sich einwandfrei auf einen selbst anpassen.

Wie toll das design und das display von apple produkten ist, weiss – fast- jeder. Vor etwa 9 jahren hatte mich das soweit beeindruckt, dass ich damals ein mac powerbook gekauft habe, dann aber bin ich doch nach wenigen tagen an den unterschieden zu windows gescheitert und reumütig zu sony zurückgekehrt. Nachdem mein aktueller all-in-one sony massive probleme bekam und ein neues gerät her musste, habe ich mich wieder auf dem markt umgesehen. Da ich nicht nur viel office brauche, sondern auch viel fotobearbeitung und auch videoschnitt, habe ich im neuen imac i5 meine idealbesetzung gesehen. Die zahlreichen positiven rezensionen von windows umsteigern und auch die letztlich mögliche rückgabe des imac haben mir mut gemacht, es zu wagen. Um es vorweg zu nehmen, ich bin begeistert und werde den imac sicher nicht mehr zurückgeben. Design und display sind spitze 1. Er ist so schnell wie ich erhofft habe. Dabei ist er so leise, kein vergleich zu dem lüfterrauschen, das ich in den letzten jahren gewohnt war. Alles ist absolut einfach zu installieren, in betrieb zu nehmen und zu personalisieren, wie es in den verschiedenen rezensionen schon mehrfach gesagt wurde. Ob netzwerk, internet, mail, programme installieren, alles problemlos. Die magic maus (mit rechtstaste und scrollfunktion) und die tastatur sind für mich auch ein highlight. Die persönliche umstellung bei der bedienung des rechners von windows xp auf snow leopard nimmt sicher einige tage in anspruch, aber nach ca.

Ich habe, trotz erster skepsis aufgrund des hohen preisen, für den imac entschieden und muss sagen er hält das was er verspricht. Er ist superschnell und sieht topmodern und richtig gut aus. Ich selbst habe mit dem kostenlosem apple programm bootcamp windows 7 zusätzlich installiert und auch das klappt richtig gut. Der bildschirm hat eine gestochen scharfe auflösung und auch die kleine version reicht völlig aus. Ich kann ihn nur weiterempfehlen.

Ich bin total begeistert von meinem neuen imac. Ich hatte bisher nur windows pc’s und wollte was neues versuchen. Der umstieg viel sehr leicht, alles bei apple sehr intuitiv. Der mac ist sehr schnell, sehr leise und bei der software serienmäßig überkomplett ausgestattet – für jeden zweck habe ich das passende programm bis jetzt vorinstalliert vorgefunden. Das zusammenspiel mit dem iphone und anderen apple produkten ist ohnehin grandios. Ich bin durch den imac kauf zum absoluten apple fan mutiert und kann das gerät mit bestem gewissen nur weiterempfehlen.

Dieser imac wurde durch amazon schnell, ordentlich geliefert und das zu einem sehr guten preis. Pluspunkte:- stabile software- sieht auch im wohnzimmer klasse aus- helles, scharfes und kontrastreiches monitorbild- leiser lüfter und festplatte- kein unangenehmer neu-geruch- Übertragen der daten von meinem älteren imac (migrationsassistent mit time-machine) nahezu fehlerlos. Keinerlei neuinstallation notwendig. – diese liste lässt sich unendlich erweitern, ein mac hat zwar einen stolzen preis aber sehr gute leistung und qualität. Gibt aber auch minuspunkte:- mitgelieferte tastatur hat keinen ziffernblock und keine entf. -taste- festplatte nicht selbst austauschbar- kaum bezahlbare oder gar nicht erhältliche geräte für den thunderbolt-anschluss (verwende ihn aber als zweitmonitoraschluss)- monitor spiegelt sehr stark (bei dunklen bildern sieht man sich selbst oder lichter im raum- standfuß ist meiner meinung nach zu niedrig, wenn man ergonomie ernst nimmtdie positiven eigenschaften überwiegen aber deutlich und darum gibt es fünf sterne. (für den spiegelnden monitor und den preis 4,5 sterne).

Der meinung meiner vorschreiber (die wie ich alle langjährige windows-benutzer waren) schließe ich mich an. Es ist schon alles gesagt – nur noch nicht von jedem. Zuerst dachte ich, dass sich jeder seinen neuen imac “schön” schreibt – weil was teuer ist und was neu ist wird ja meistens in den himmel und darüber hinaus gelobt. Aber entgegen meiner vorurteile muss ich eingestehen, dass dem nicht so ist. Es stimmt – bereits die verpackung des imacs (amazon hat die eigentliche schachtel noch in zwei weitere getan, um diese zu schonen – danke) demonstriert die qualität. Das erste einschalten ließ mich bereits ein paar zentimeter größer werden und das einrichten ist sehr einfach und gut erklärt (aber das ist es ja auch bei windows 7). Erschrocken bin ich nur bei der lauten hintergrundmusik, die mich (und vermutlich alle nachbarn) ziemlich überrascht hat. Der gesamte einrichtungsprozess wird damit untermalt und man kann sie nicht aus- bzw. Also schnell die (alten) externen lautsprecher dran und alles wird erträglich.

Seit nun einer woche bin ich stolzer besitzer eines imac. Ich habe extra gewartet ob bei der messe was neues vorgestellt wird, kam nix also kaufte ich jetzt endlich meinen ersten apfel. Der umstieg von windows zu mac ist zu beginn nicht ganz einfach*gg aber wenn man sich ein wenig mit dem wesen des macs beschäftigt und die erklärvideos auf der appleseite anschaut klappt es. Jeden tag lerne ich neue funktionen kennen und mittlerweile auch lieben. Ich wische über die magic maus zu den verschiedenen schreibtischen, programme laufen wunderbar nebeneinander her und so sachen wie icq, skype usw gibt es alles auch für den mac. Die vorherige rezension über diesen mac, zeigt, dass nicht alle ahnung haben bzw nur die blanke hardware betrachten. Das betriebssystem läuft einfach so herrlich flüssig, in ca. 25 sekunden ohne ssd ist der mac einsatzbereit, die tastatur hat nen tollen druckpunkt und die ganze software bringt mich einfach zum schwärmen. Ich habe dann noch aus vorsorge auf 16 gb arbeitsspeicher aufgerüstet, aber es lief alles genauso super mit den standart 4 gb. Wer einen neuen rechner sucht, der einfach das macht was er soll und das ohne macken wird den imac lieben und ihn nach kurzer eingewöhnungszeit nicht mehr her geben wollen 🙂 im übrigen funktioniert die datenübermittlung vom windows pc zum mac via wlan wunderbar und schwups kann man seinen alten in die ecke stellen =).

Gestern ist er gekommen, man habe ich mich gefreut. Schade nur das keine akkus in der tastatur und der maus waren, aber gut, man kann sich ja mit den windows geräten um sich zu helfen 🙂 aussehen ist wirklich 1a wie beschrieben.

Alleine die verpackung ist eine story für sich: der pc, das stromkabel, tastatur, maus, kleine brochure. . Fertigeingeschaltet – alles hat imac von aleine erledigt. . Das ist mein erster pc von apple. Und mein sohn ist restlos zufrieden damit. Mein nächster wird bestimmt auch einer von apple.

Als langjähriger windows-nutzer habe ich mich nun für einen apple entschieden. Und nach ein paar tagen die restlichen windows-rechner verkauft. Diese rezension wird nicht so wertvoll, aber ich bin und bleibe absolut überzeugt davon, dass die anschaffung sich vollkommen gelohnt hat und der damit verbundene preis definitiv gerechtfertigt ist. Ein in sich vollkommen bündiges system in edlem look.

Habe schon seit mehr als 25 jahren nur mac’s. Damals wusste noch kaum einer das es apple überhaupt gibt. War damals unheimlich beeindruckt und bin es heute immer noch – ein computer der für den menschen arbeitet und nicht umgekehrt (windows). Mein erster mac, ein “performa all in one” hatte schon “drag and drop” im betriebssystem. Wohlgemerkt bei windows hat man noch mit “c:/. ” jede einzelne prozedur eingeben müssen – altertum halt. Muß mich bei der arbeit täglich mit windows abkämpfen, wenigstens kann ich privat zur besten alternative greifen die es derzeit gibt. Der imac arbeitet tadellos -meine programme und dateien ließen sich via timemachine ohne aufwand von meinem icapsule wiederherstellen – dauerte ca. Eine halbe stunde – wohlgemerkt nur beobachten, nichts konfigurieren, eingeben oder sonstiges.

Lieferung erfolgte schnell, gerät insgesamt im guten zustand, kleine macke am display. Sehr gute ausstattung (12 gbyte arbeitsspeicher, zusätzlich 256 gb ssd), sehr zufrieden.

Ich war bislang pc-user seit win 3. 11 und habe jetzt den umstieg auf den imac gewagt. Bislang hatte ich nur apple-erfahrung durch mein ipad der 1. Aus meiner sicht hat sich der umstieg absolut gelohnt. Vom auspacken des geräts bis zur netzwerkfähigen inbetriebnahme vergingen nur wenige minuten. Es ist immer wieder erstaunlich wie problemlos sich die einbindung von apple-geräten in ein bestehendes heimnetzwerk gestaltet. Das design des geräts überzeugt völlig, tastatur und maus passen stylisch perfekt. Ich bin total begeistert dass es möglich ist einen vollwertigen rechner nur mit einem stromkabel in betrieb zu nehmen und der sonst übliche verkabelungssalat entfällt. Der umstieg auf os x ist für einen windows-user natürlich etwas gewöhnungsbedürftig, insbesondere wenn man nicht sofort kapiert dass man die funktion der rechten maustaste zunächst einfach nur mal aktivieren muss.

Das design ist natürlich ansprechend, aber es geht ja nicht um das design, sondern die handhabung. Alle mac sind besonders für den grafischen bereich unverzichtbar. Im gegenzug zu windows-produkten ist es angenehm, hiermit zu arbeiten und seiner kreativität freien lauf zu lassen. Die anschaffung ist schon etwas her, aber noch heute arbeitet es mit dem imac wie am ersten tag. Werden windows-betriebssysteme mit der zeit immer langsamer und träger, spürt man hier kaum etwas davon. Kein ruckeln, oder immer länger dauernder start. Der preis war in meinen augen angemessen, da die “haltbarkeit” deutlich über den von microsoft-produkten liegt. Mein nächster wird daher auch wieder ein mac sein. Ich bin zufrieden mit der qualität und dem produkt.

Ich wollte schon lange umsteigen. Schnell, leise,starkich würde das teil jederzeit wieder kaufen. Uuuuuunnd –>amazon hatte den besten preis dafür. Besten Apple iMac MC309D/A 54.6 cm (21.5 Zoll) Desktop-PC (Intel Core i5-2400S, 2,5GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, AMD HD 6750M, DVD, Mac OS) Bewertungen

Summary
Review Date
Reviewed Item
Apple iMac MC309D/A 54.6 cm (21.5 Zoll) Desktop-PC (Intel Core i5-2400S, 2,5GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, AMD HD 6750M, DVD, Mac OS)
Rating
5,0 of 5 stars, based on 91 reviews

One comment

  1. Es hat mir nie,bist jetzt eine problem gegeben. Ich kann es nur sagen das es funkt einwandfrei mit meinem iphone 6s plus, ipad air 2.
  2. Rezension bezieht sich auf : Apple iMac MC309D/A 54.6 cm (21.5 Zoll) Desktop-PC (Intel Core i5-2400S, 2,5GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, AMD HD 6750M, DVD, Mac OS)

    Es hat mir nie,bist jetzt eine problem gegeben. Ich kann es nur sagen das es funkt einwandfrei mit meinem iphone 6s plus, ipad air 2.
    1. Hallo allerseits, ich habe zwei macs zu hause. Ein imac 21,5 und ein macbook 13. Nun habe ich folgendes problem. Ich habe eine festplatte 250 gb vom macbook pro (mit system 10. Diese habe ich schon mehrere male auf meinem imac gelesen. Heute abend habe ich vergessen das diese fstplatt noch per usb am imac angeschlossen war. Nun habe ich den imac gestartet, es tat sich aber nichts. Ilmac ausgemacht, usb festplatte angetrennt und imac neu gestartet. Nichts tut sich ausser einem fragezeichen. Wenn der imac mit “alt” s gestartet, erscheint ein schloss. Wer kann mir helfen, ich war sehr zufrieden bis ich vergass die macbook pro festplatte vom imac abzutrennen. Ds kann doch nicht sein dass ein imac den bach runtergeht wenn eine andere systemfestplatte angeschlossen ist. Vielen dank für euro hilfe.
  3. Rezension bezieht sich auf : Apple iMac MC309D/A 54.6 cm (21.5 Zoll) Desktop-PC (Intel Core i5-2400S, 2,5GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, AMD HD 6750M, DVD, Mac OS)

    Hallo allerseits, ich habe zwei macs zu hause. Ein imac 21,5 und ein macbook 13. Nun habe ich folgendes problem. Ich habe eine festplatte 250 gb vom macbook pro (mit system 10. Diese habe ich schon mehrere male auf meinem imac gelesen. Heute abend habe ich vergessen das diese fstplatt noch per usb am imac angeschlossen war. Nun habe ich den imac gestartet, es tat sich aber nichts. Ilmac ausgemacht, usb festplatte angetrennt und imac neu gestartet. Nichts tut sich ausser einem fragezeichen. Wenn der imac mit “alt” s gestartet, erscheint ein schloss. Wer kann mir helfen, ich war sehr zufrieden bis ich vergass die macbook pro festplatte vom imac abzutrennen. Ds kann doch nicht sein dass ein imac den bach runtergeht wenn eine andere systemfestplatte angeschlossen ist. Vielen dank für euro hilfe.
  4. Rezension bezieht sich auf : Apple iMac MC309D/A 54.6 cm (21.5 Zoll) Desktop-PC (Intel Core i5-2400S, 2,5GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, AMD HD 6750M, DVD, Mac OS)

    5 zoll) desktop-pc (intel core i5-2400s, – der preis war etwas günstiger als woanders.
    1. 5 zoll) desktop-pc (intel core i5-2400s, – der preis war etwas günstiger als woanders.
      1. Alles in einem super zustand angekommen, sogar alles so fertig gemacht, dass wir den imac einfach nur anmachen brauchten und so los legen konnten, dankedas highlight. . Für eine kleine verzögerung beim versand bekamen wir einen super netten entschuldigungsbrief. Auch dafür ein dickes dankeschÖn.
  5. Rezension bezieht sich auf : Apple iMac MC309D/A 54.6 cm (21.5 Zoll) Desktop-PC (Intel Core i5-2400S, 2,5GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, AMD HD 6750M, DVD, Mac OS)

    Alles in einem super zustand angekommen, sogar alles so fertig gemacht, dass wir den imac einfach nur anmachen brauchten und so los legen konnten, dankedas highlight. . Für eine kleine verzögerung beim versand bekamen wir einen super netten entschuldigungsbrief. Auch dafür ein dickes dankeschÖn.
    1. Spricht mit dir 😉 für mac-kenner ein zuverlässiges arbeitsmittel, für anfänger gut beherrschbar. Als multimedia-maschine ganz wunderbar.
  6. Rezension bezieht sich auf : Apple iMac MC309D/A 54.6 cm (21.5 Zoll) Desktop-PC (Intel Core i5-2400S, 2,5GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, AMD HD 6750M, DVD, Mac OS)

    Spricht mit dir 😉 für mac-kenner ein zuverlässiges arbeitsmittel, für anfänger gut beherrschbar. Als multimedia-maschine ganz wunderbar.
    1. Für mich das beste was apple auf den markt gebracht hat,das beste all in one gerät ever. Ich arbeite seit zwei jahren damit und hart null probleme damit. Da ich schon ein macbook prohatte war es keine umstellung mehr für mich. Absolut zuverlässig und selbst nach stundenarbeit kein lauter lüfter oder ähnliches. Ich kann alles mögliche gleichzeitig bearbeiten undnebenbei ein video schauen,versuchen sie das mal mit einen pc. Da der neue imac jetzt ohneoptisches laufwerk ist habe ich mir noch ein 2010er model gekauft als zweitgerät. So begeisterthat mich noch kein anderer computer.
      1. Für mich das beste was apple auf den markt gebracht hat,das beste all in one gerät ever. Ich arbeite seit zwei jahren damit und hart null probleme damit. Da ich schon ein macbook prohatte war es keine umstellung mehr für mich. Absolut zuverlässig und selbst nach stundenarbeit kein lauter lüfter oder ähnliches. Ich kann alles mögliche gleichzeitig bearbeiten undnebenbei ein video schauen,versuchen sie das mal mit einen pc. Da der neue imac jetzt ohneoptisches laufwerk ist habe ich mir noch ein 2010er model gekauft als zweitgerät. So begeisterthat mich noch kein anderer computer.
  7. Weiß gar nicht warum ich mich die letzten 25 jahre mit windows und schrott pc technik rumgequält habe. Alle läuft tadellos und brüllend schnell. Selbst die vergewaltigung mit win7 lief perfekt sowohl die virtuelle version läuft phänomenal und die installation mit boot camp unkompliziert. Die treiber wurden vorher automatisch heruntergeladen und nach windows installation dvd rein treiber installation und alles perfekt habe ich in den letzten jahren an keinem pc erlebt. Glückwunsch nicht nur ein perfekter mäc sondern auch ein perfekter pc. Habe mit noch einen bestellt.
    1. Weiß gar nicht warum ich mich die letzten 25 jahre mit windows und schrott pc technik rumgequält habe. Alle läuft tadellos und brüllend schnell. Selbst die vergewaltigung mit win7 lief perfekt sowohl die virtuelle version läuft phänomenal und die installation mit boot camp unkompliziert. Die treiber wurden vorher automatisch heruntergeladen und nach windows installation dvd rein treiber installation und alles perfekt habe ich in den letzten jahren an keinem pc erlebt. Glückwunsch nicht nur ein perfekter mäc sondern auch ein perfekter pc. Habe mit noch einen bestellt.
      1. Es war schon ein langes überlegen, ehe ich mir wirklich den apple imac gekauft habe. Erste erfahrungen konnte ich im umgang glücklicherweise schon in der schule sammeln. Für meine ausbildung zum mediengestalter (und natürlich auch aus privaten gründen, wie z. In meinen augen eine bessere bedienung), kaufte ich meinen apple imac 21,5” nicht bei amazon sondern bei cyberport. Die preise sind identisch, mit 1049 € ein gut bezahltes produkt. Das besondere bei cyberport war jedoch die usb-tastatur mit ziffernblock, die ich unbedingt haben wollte. In der “normalen” auslieferung bekommt man nämlich eine wireless bluetooth tastatur, nicht größer als ein taschenbuch – für mich ist das nichts. Kommen wir also zum betriebssystem. Aufjedenfall gewöhnungsbedürftig für komplette neueinsteiger.
  8. Rezension bezieht sich auf : Apple iMac MC309D/A 54.6 cm (21.5 Zoll) Desktop-PC (Intel Core i5-2400S, 2,5GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, AMD HD 6750M, DVD, Mac OS)

    Es war schon ein langes überlegen, ehe ich mir wirklich den apple imac gekauft habe. Erste erfahrungen konnte ich im umgang glücklicherweise schon in der schule sammeln. Für meine ausbildung zum mediengestalter (und natürlich auch aus privaten gründen, wie z. In meinen augen eine bessere bedienung), kaufte ich meinen apple imac 21,5” nicht bei amazon sondern bei cyberport. Die preise sind identisch, mit 1049 € ein gut bezahltes produkt. Das besondere bei cyberport war jedoch die usb-tastatur mit ziffernblock, die ich unbedingt haben wollte. In der “normalen” auslieferung bekommt man nämlich eine wireless bluetooth tastatur, nicht größer als ein taschenbuch – für mich ist das nichts. Kommen wir also zum betriebssystem. Aufjedenfall gewöhnungsbedürftig für komplette neueinsteiger.
  9. Rezension bezieht sich auf : Apple iMac MC309D/A 54.6 cm (21.5 Zoll) Desktop-PC (Intel Core i5-2400S, 2,5GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, AMD HD 6750M, DVD, Mac OS)

    Ich habe meinen mac jetzt gut eine woche und ich freue mich jeden tag drauf an ihm zu arbeiten. Dank amazon, hatte ich ihn schon sehr schnell und konnte sofort anfangen mit ihm zu arbeiten. Das einrichten war sehr einfach und ging schnell. Dann kam am gleichen tag noch das update zu os mointain lion raus, sodass ich das auch gleich noch erworben habe und installiert habe. 45min)gespielt habe ich noch nicht, deswegen kann ich nichts über die grafik sagen. Die testversion von photoshop cs6 läuft flüssig und ich hatte noch keine probleme, sodass ich mir evtl. Bald die vollversion holen werde. Die tastatur und die magic mouse sind einfach klasse. Bei der maus ist es super einfach zwischen den verschiedenen programmen hin und her zu switchen. Ich kann jeden diesen mac empfehlen.
  10. Rezension bezieht sich auf : Apple iMac MC309D/A 54.6 cm (21.5 Zoll) Desktop-PC (Intel Core i5-2400S, 2,5GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, AMD HD 6750M, DVD, Mac OS)

    Ich habe meinen mac jetzt gut eine woche und ich freue mich jeden tag drauf an ihm zu arbeiten. Dank amazon, hatte ich ihn schon sehr schnell und konnte sofort anfangen mit ihm zu arbeiten. Das einrichten war sehr einfach und ging schnell. Dann kam am gleichen tag noch das update zu os mointain lion raus, sodass ich das auch gleich noch erworben habe und installiert habe. 45min)gespielt habe ich noch nicht, deswegen kann ich nichts über die grafik sagen. Die testversion von photoshop cs6 läuft flüssig und ich hatte noch keine probleme, sodass ich mir evtl. Bald die vollversion holen werde. Die tastatur und die magic mouse sind einfach klasse. Bei der maus ist es super einfach zwischen den verschiedenen programmen hin und her zu switchen. Ich kann jeden diesen mac empfehlen.
    1. Der imac überzeugt durch sein design und man spart mit ihm ne menge platzaußerdem hat er eine menge anwendungs möglichkeiten bei diesen model kann man zwar schon ganz gut spiele spielen aber dar für ist er weniger geeignet. Wen jemand mit dem imac viel gamen will ist er mit größeren modelen besser aufgehoben oder kauf gleich einen gamer pc. Ich selbst hab den umstieg mühelos geschafft, was mich aber verwirrt hat war anfangs die tastatur alles ein bisschen anders als wie bei pc tastaturen. Alles in allem ist der mac sein geld werd, die lieferung war auch schnell (wie immer bei amazon) und das anschließen ein klaks das schaffen selbt technik legastheniker. Die klang qualität der lautsprächer ist brillant und die auflösung des bildschirmes auch wer mit appel produkten eh schon immer gut klar kamm für den ist der imac empfehlenswert.
  11. Rezension bezieht sich auf : Apple iMac MC309D/A 54.6 cm (21.5 Zoll) Desktop-PC (Intel Core i5-2400S, 2,5GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, AMD HD 6750M, DVD, Mac OS)

    Der imac überzeugt durch sein design und man spart mit ihm ne menge platzaußerdem hat er eine menge anwendungs möglichkeiten bei diesen model kann man zwar schon ganz gut spiele spielen aber dar für ist er weniger geeignet. Wen jemand mit dem imac viel gamen will ist er mit größeren modelen besser aufgehoben oder kauf gleich einen gamer pc. Ich selbst hab den umstieg mühelos geschafft, was mich aber verwirrt hat war anfangs die tastatur alles ein bisschen anders als wie bei pc tastaturen. Alles in allem ist der mac sein geld werd, die lieferung war auch schnell (wie immer bei amazon) und das anschließen ein klaks das schaffen selbt technik legastheniker. Die klang qualität der lautsprächer ist brillant und die auflösung des bildschirmes auch wer mit appel produkten eh schon immer gut klar kamm für den ist der imac empfehlenswert.
    1. Ich kann mich den ganzen positiven meinungen über aussehen und menuführung des mac’s anschließen. Ein missgeschick passiert mir jedoch nach ca. 8 monaten immer noch: wenn ich eine sd-card schnell einschieben will, ist es mir schon ca. 5 mal gelungen diese statt in den sd-schlott in das dvd-laufwerk zu schieben. Dann heißt es mit eine büroklammer wieder alles rausfädeln, das ist unschön, aber auch die nötige strafe bei der unachtsamkeit. Jedoch könnte man diesem problem aus dem weg gehen, indem der sd-slot weiter entfernt vom dvd-rom platziert werden würde.
      1. Ich kann mich den ganzen positiven meinungen über aussehen und menuführung des mac’s anschließen. Ein missgeschick passiert mir jedoch nach ca. 8 monaten immer noch: wenn ich eine sd-card schnell einschieben will, ist es mir schon ca. 5 mal gelungen diese statt in den sd-schlott in das dvd-laufwerk zu schieben. Dann heißt es mit eine büroklammer wieder alles rausfädeln, das ist unschön, aber auch die nötige strafe bei der unachtsamkeit. Jedoch könnte man diesem problem aus dem weg gehen, indem der sd-slot weiter entfernt vom dvd-rom platziert werden würde.
  12. 20 jahren nutzung mehrerer microsoft-computer einschließlich der bekannten sorgen und probleme entschloss ich mich im november 2011 einen imac 21,5 mit i5 – prozessor bei amazon zu kaufen. Wie zu erwarten verlief die kaufabwicklung bei amazon einwandfrei. Nach einiger eingewöhnungszeit in das lion – betriebssystem möchte ich den rechner nun zumindest zu hause nicht mehr missen. Hier einige positive sowie negative erfahrungen im vergleich zu windows xp und win7 nach ca. 8 monaten nutzung:+ sehr leiser und formschöner rechner+ sehr einfache und überschaubare bedienungsoberfläche des betriebssystems lion+ kaum feststellbarer geschwindigkeitsverlust nach der installation diverser programme; bei windows war ich des öfteren damit beschäftigt über zusatzsoftware sowie diverser einstellungen das system wieder schnell und stabil zu machen. Unzählige frust-neuinstallationen von windows waren dabei natürlich auch an der tagesordnung. + kalender, notizen, e-mails, kontaktdaten sind synchron über icloud auf ipad, ipod, iphone etc. Sofort verfügbar+ bisher stabiler absturzfreier lauf von z. Adobe photoshop elements 10, logic pro, imovie, openoffice, skype, kaspersky anti-virus+ keine probleme mehr mit der automatischen aktualisierung der treiber für die rechnerinterne hardware+ sehr gute handhabung der im appstore vorhandenen software+ tadellose datensicherung auf eine externe festplatte über time machine+ völlig problemloses update des betriebssystem im juli auf mountain lion, seitdem ist mit der airplay-funktion auf das appletv 2 die spieglung des bildschirms auf einen fernseher möglich- keine ausschneidefunktion über das bearbeitungsmenü für verwaltung der ordner vorhanden- schreiben von dateien auf windows-festplatten nur über zusatzprogramm möglich- keine software zur dvd-herstellung vorhanden; seit lion fehlt idvd- auf der mitgelieferten funktastatur fehlt der ziffernblock; besser ist die große ca. 50€ teure usb-tastatur- die formschöne mouse ist leider aufgrund der sehr flachen bauweise für ständiges arbeiten ungeeignet; besser ist das optionale trackpad, das ich nicht mehr missen möchte.
  13. Rezension bezieht sich auf : Apple iMac MC309D/A 54.6 cm (21.5 Zoll) Desktop-PC (Intel Core i5-2400S, 2,5GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, AMD HD 6750M, DVD, Mac OS)

    20 jahren nutzung mehrerer microsoft-computer einschließlich der bekannten sorgen und probleme entschloss ich mich im november 2011 einen imac 21,5 mit i5 – prozessor bei amazon zu kaufen. Wie zu erwarten verlief die kaufabwicklung bei amazon einwandfrei. Nach einiger eingewöhnungszeit in das lion – betriebssystem möchte ich den rechner nun zumindest zu hause nicht mehr missen. Hier einige positive sowie negative erfahrungen im vergleich zu windows xp und win7 nach ca. 8 monaten nutzung:+ sehr leiser und formschöner rechner+ sehr einfache und überschaubare bedienungsoberfläche des betriebssystems lion+ kaum feststellbarer geschwindigkeitsverlust nach der installation diverser programme; bei windows war ich des öfteren damit beschäftigt über zusatzsoftware sowie diverser einstellungen das system wieder schnell und stabil zu machen. Unzählige frust-neuinstallationen von windows waren dabei natürlich auch an der tagesordnung. + kalender, notizen, e-mails, kontaktdaten sind synchron über icloud auf ipad, ipod, iphone etc. Sofort verfügbar+ bisher stabiler absturzfreier lauf von z. Adobe photoshop elements 10, logic pro, imovie, openoffice, skype, kaspersky anti-virus+ keine probleme mehr mit der automatischen aktualisierung der treiber für die rechnerinterne hardware+ sehr gute handhabung der im appstore vorhandenen software+ tadellose datensicherung auf eine externe festplatte über time machine+ völlig problemloses update des betriebssystem im juli auf mountain lion, seitdem ist mit der airplay-funktion auf das appletv 2 die spieglung des bildschirms auf einen fernseher möglich- keine ausschneidefunktion über das bearbeitungsmenü für verwaltung der ordner vorhanden- schreiben von dateien auf windows-festplatten nur über zusatzprogramm möglich- keine software zur dvd-herstellung vorhanden; seit lion fehlt idvd- auf der mitgelieferten funktastatur fehlt der ziffernblock; besser ist die große ca. 50€ teure usb-tastatur- die formschöne mouse ist leider aufgrund der sehr flachen bauweise für ständiges arbeiten ungeeignet; besser ist das optionale trackpad, das ich nicht mehr missen möchte.
    1. Hallowir haben den mac seit über einen jahr. Nur ich muss jedem den applecare empfehlen. Dieses hatten wir leider verpennt abzuschließen und jetzt ist nach einen jahr und 39 tagen danach der monitor schrottder monitor bekommt rote streifen im bildbitte umbediengt die garantieverlängerung machen für 180 euro mehr sonst hat man ein großes problem.Muss nicht aber kann was dran kommen.
      1. Hallowir haben den mac seit über einen jahr. Nur ich muss jedem den applecare empfehlen. Dieses hatten wir leider verpennt abzuschließen und jetzt ist nach einen jahr und 39 tagen danach der monitor schrottder monitor bekommt rote streifen im bildbitte umbediengt die garantieverlängerung machen für 180 euro mehr sonst hat man ein großes problem.Muss nicht aber kann was dran kommen.
  14. Da über den imac und seine qualitäten eigentlich schon genug gesagt worden ist, beschränke ich mich hier auf meinen ganz persönlichen erfahrungsbericht, der aber anderen “umsteigern” auch von nutzen sein mag:mein alter rechner war ein windows – beim neuerwerb einen mac zu nehmen, war eine mischung aus zufall und neugier. Ich habe die idee nicht bereut:das gerät ist schnell aufgebaut und in betrieb genommen. Zur sicherheit hatte ich mir zwei anleitungsbücher gekauft, die beide von nutzen sind (rieger pp. ,das mac-buch; mac für umsteiger von computer-bild); das empfehle ich auch jedem anderen umsteiger. Auffallend ist, wie schnell der mac reagiert. Dies besonders dann, wenn man den arbeitsspeicher erweitert, was wirklich kinderleicht ist. Mitgeliefert werden 4 gb, ich habe um 2 x 4, also insgesamt auf 12 gb erweitert. Danach ist die geschwindigkeit phänomenal. Die zusatzkosten sollte man investieren. Sobald man eine internetverbindung hat (was entgegen mancher unkenrufe in früheren rezensionen auch bei wlan kein wirkliches problem ist, auch nicht für mich als technischen laien), holt sich der mac den treiber für den drucker von selbst.
    1. Da über den imac und seine qualitäten eigentlich schon genug gesagt worden ist, beschränke ich mich hier auf meinen ganz persönlichen erfahrungsbericht, der aber anderen “umsteigern” auch von nutzen sein mag:mein alter rechner war ein windows – beim neuerwerb einen mac zu nehmen, war eine mischung aus zufall und neugier. Ich habe die idee nicht bereut:das gerät ist schnell aufgebaut und in betrieb genommen. Zur sicherheit hatte ich mir zwei anleitungsbücher gekauft, die beide von nutzen sind (rieger pp. ,das mac-buch; mac für umsteiger von computer-bild); das empfehle ich auch jedem anderen umsteiger. Auffallend ist, wie schnell der mac reagiert. Dies besonders dann, wenn man den arbeitsspeicher erweitert, was wirklich kinderleicht ist. Mitgeliefert werden 4 gb, ich habe um 2 x 4, also insgesamt auf 12 gb erweitert. Danach ist die geschwindigkeit phänomenal. Die zusatzkosten sollte man investieren. Sobald man eine internetverbindung hat (was entgegen mancher unkenrufe in früheren rezensionen auch bei wlan kein wirkliches problem ist, auch nicht für mich als technischen laien), holt sich der mac den treiber für den drucker von selbst.
  15. Rezension bezieht sich auf : Apple iMac MC309D/A 54.6 cm (21.5 Zoll) Desktop-PC (Intel Core i5-2400S, 2,5GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, AMD HD 6750M, DVD, Mac OS)

    Mein profil:computer-erfahrung seit 1990, windows-benutzer seit 3. Letzter computer war ein medion-notebook, akoya p6625. Umstieg, weil meine augen zu angestrengt wurden durch das betrachten eines notebooks-display. Ich nutze intensiv das internet, hole mir dort informationen und betreibe wissensmanagement. Als dienstprogramme benötige ich nur ms office, youtube nutze ich oft, itunes auch. Spiele brauche ich nicht – ich spiele ab und an schach und backgammon. Diese informationen vorab, um die prämissen meiner rezension zu beschreiben. Fazit:das gerät ist sehr gut: die verarbeitung ist vom feinsten, allein schon die tastatur ist sehr bemerkenswert und sehr kompakt.
  16. Rezension bezieht sich auf : Apple iMac MC309D/A 54.6 cm (21.5 Zoll) Desktop-PC (Intel Core i5-2400S, 2,5GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, AMD HD 6750M, DVD, Mac OS)

    Mein profil:computer-erfahrung seit 1990, windows-benutzer seit 3. Letzter computer war ein medion-notebook, akoya p6625. Umstieg, weil meine augen zu angestrengt wurden durch das betrachten eines notebooks-display. Ich nutze intensiv das internet, hole mir dort informationen und betreibe wissensmanagement. Als dienstprogramme benötige ich nur ms office, youtube nutze ich oft, itunes auch. Spiele brauche ich nicht – ich spiele ab und an schach und backgammon. Diese informationen vorab, um die prämissen meiner rezension zu beschreiben. Fazit:das gerät ist sehr gut: die verarbeitung ist vom feinsten, allein schon die tastatur ist sehr bemerkenswert und sehr kompakt.
  17. Rezension bezieht sich auf : Apple iMac MC309D/A 54.6 cm (21.5 Zoll) Desktop-PC (Intel Core i5-2400S, 2,5GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, AMD HD 6750M, DVD, Mac OS)

    Der imac ist absolut spitzenmäßig und sehr gut verarbeitet. Pfeilschnell mit seinen 4×2,5 ghz,kann den mac nur weiterempfehlen. Spitzenklasse display mit full hd. Würd ihn immer wieder kaufen,absolute kaufempfehlung. Das mac betriebssystem bootet in ca 20 sec hoch und ich sofort einsatzbereit keine länge wartezeiten,einfach nur klasse.
    1. Der imac ist absolut spitzenmäßig und sehr gut verarbeitet. Pfeilschnell mit seinen 4×2,5 ghz,kann den mac nur weiterempfehlen. Spitzenklasse display mit full hd. Würd ihn immer wieder kaufen,absolute kaufempfehlung. Das mac betriebssystem bootet in ca 20 sec hoch und ich sofort einsatzbereit keine länge wartezeiten,einfach nur klasse.
  18. Rezension bezieht sich auf : Apple iMac MC309D/A 54.6 cm (21.5 Zoll) Desktop-PC (Intel Core i5-2400S, 2,5GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, AMD HD 6750M, DVD, Mac OS)

    Tja, ich habe den schritt gewagt: bin von windows auf apple umgestiegen. Bisher habe ich diesen schritt nicht bereut. Die umstellung ging problemlos (muss fairerweise dazu sagen, vorkenntnisse waren schon vorhanden). Als ich das teil aus dem karton holte (bei amazon gekauft, gut und doppelt verpackt), war ich schon beeindruckt – sehr positiv. Nach dem einschalten fiel sofort das display auf, super kann ich nur sagen (bin besitzer eines ipod-touch und da ist es auch schon klasse, halt nur kleiner ;-)). Maus, tastatur: eintastenmaus, nicht unbedingt jedermanns sache, aber die umstellung fiel nicht schwer. Allerdings die haltbarkeit der batterien, hier müsste sich apple mal was einfallen lassen. Also neukauf von 4 guten akkus und dann immer im tausch, so gehts auch. Die kleine tastatur finde ich spartanisch, aber voll ausreichend (mittlerweile finde ich sie sogar besser, als die “anderen”). Notwendige tastaturkombinationen sind schnell erlernt, der anschlag ist für mich sehr gut.
  19. Rezension bezieht sich auf : Apple iMac MC309D/A 54.6 cm (21.5 Zoll) Desktop-PC (Intel Core i5-2400S, 2,5GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, AMD HD 6750M, DVD, Mac OS)

    Tja, ich habe den schritt gewagt: bin von windows auf apple umgestiegen. Bisher habe ich diesen schritt nicht bereut. Die umstellung ging problemlos (muss fairerweise dazu sagen, vorkenntnisse waren schon vorhanden). Als ich das teil aus dem karton holte (bei amazon gekauft, gut und doppelt verpackt), war ich schon beeindruckt – sehr positiv. Nach dem einschalten fiel sofort das display auf, super kann ich nur sagen (bin besitzer eines ipod-touch und da ist es auch schon klasse, halt nur kleiner ;-)). Maus, tastatur: eintastenmaus, nicht unbedingt jedermanns sache, aber die umstellung fiel nicht schwer. Allerdings die haltbarkeit der batterien, hier müsste sich apple mal was einfallen lassen. Also neukauf von 4 guten akkus und dann immer im tausch, so gehts auch. Die kleine tastatur finde ich spartanisch, aber voll ausreichend (mittlerweile finde ich sie sogar besser, als die “anderen”). Notwendige tastaturkombinationen sind schnell erlernt, der anschlag ist für mich sehr gut.
    1. Apple ist natürlich immer auch Überzeugungssache. Wahrscheinlich gibt es tatsächlich all-in-ones, die eine genauso gute leistung bieten und dabei vielleicht zweihundert euro billiger sind. Aber andererseits ist perfektes design eben auch seinen preis wert und dieser imac sieht einfach umwerfend aus. Was nun die performance angeht: nachdem ich den arbeitsspeicher auf 12 gb erweitert habe, laufen alle programme auch nebeneinander schnell und flüssig. Ein kleiner wermutstropfen ist, dass meine alten officeprogramme, die ich auf dem macbook hatte, auf der neuen benutzeroberfläche nicht mehr laufen. Aber das wusste ich auch vorher schon und dieser nachteil wird zu einem großen teil vom neuen ilife aufgewogen, das ich von imovie bis garage band sehr intensiv nutze. Eine klare kaufempfehlung für all diejenigen, die neben einer sehr stabilen leistung auch auf das aussehen eines rechners auf ihrem schreibtisch wert legen.
      1. Apple ist natürlich immer auch Überzeugungssache. Wahrscheinlich gibt es tatsächlich all-in-ones, die eine genauso gute leistung bieten und dabei vielleicht zweihundert euro billiger sind. Aber andererseits ist perfektes design eben auch seinen preis wert und dieser imac sieht einfach umwerfend aus. Was nun die performance angeht: nachdem ich den arbeitsspeicher auf 12 gb erweitert habe, laufen alle programme auch nebeneinander schnell und flüssig. Ein kleiner wermutstropfen ist, dass meine alten officeprogramme, die ich auf dem macbook hatte, auf der neuen benutzeroberfläche nicht mehr laufen. Aber das wusste ich auch vorher schon und dieser nachteil wird zu einem großen teil vom neuen ilife aufgewogen, das ich von imovie bis garage band sehr intensiv nutze. Eine klare kaufempfehlung für all diejenigen, die neben einer sehr stabilen leistung auch auf das aussehen eines rechners auf ihrem schreibtisch wert legen.
  20. Rezension bezieht sich auf : Apple iMac MC309D/A 54.6 cm (21.5 Zoll) Desktop-PC (Intel Core i5-2400S, 2,5GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, AMD HD 6750M, DVD, Mac OS)

    Liebe kund/innen, die vorhaben, einen imac zu kaufenich habe seitdem ich mit pcs umgehen kann, windows-basierte systeme benutzt. Da mein asus-laptop nach gut 5 jahren gebrauch teilweise kaputt ging, habe ich überlegt, ob ich auf apple switchen soll. Ich habe wochenlang im internet nachgeschaut, nachgelesen, freunde und kollege befragt, forum-eintraege durchgebumst. Ich hatte angst und zweifel, da ich niemals irgend etwas von apple gehabt oder genutzt habe. Und der preis war auch ein springender punkt. Aber letztlich habe ich mich entschieden und meinen 21. Ich habe keinen cent dafür bereut.
    1. Liebe kund/innen, die vorhaben, einen imac zu kaufenich habe seitdem ich mit pcs umgehen kann, windows-basierte systeme benutzt. Da mein asus-laptop nach gut 5 jahren gebrauch teilweise kaputt ging, habe ich überlegt, ob ich auf apple switchen soll. Ich habe wochenlang im internet nachgeschaut, nachgelesen, freunde und kollege befragt, forum-eintraege durchgebumst. Ich hatte angst und zweifel, da ich niemals irgend etwas von apple gehabt oder genutzt habe. Und der preis war auch ein springender punkt. Aber letztlich habe ich mich entschieden und meinen 21. Ich habe keinen cent dafür bereut.
  21. Rezension bezieht sich auf : Apple iMac MC309D/A 54.6 cm (21.5 Zoll) Desktop-PC (Intel Core i5-2400S, 2,5GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, AMD HD 6750M, DVD, Mac OS)

    Nachdem einstieg mit einem iphone 4s in die welt von apple musste jetzt ein neuer computer her und es wurde ein imac. Für windows umsteiger auf mac os sollte es ein leichtes sein, ich fand mich sofort zu rechtpositiv:- schnelle lieferung von amazon (wie immer :-)- sehr gute qualität alles fühlt sich sehr hochwertig an- kabellose tastatur & maus inkl. Batterien gehören zum lieferumfang von apple- er ist flüsterleise man hört eigentlich nichts- eingebaute kamera mit blitz- eingebaute boxen- eingebautes wlan- eingebautes bluetoothnegativ:- die fix verbauten boxen sind zwar nicht zu sehen dafür ist ihre leistung und klangwiedergabe etwas beschränkt aber man kann damit leben (ich habe mir jetzt externe boxen geordert)gesamt ergibt das für mich 5 von 5 sterne und nur noch at.
    1. Nachdem einstieg mit einem iphone 4s in die welt von apple musste jetzt ein neuer computer her und es wurde ein imac. Für windows umsteiger auf mac os sollte es ein leichtes sein, ich fand mich sofort zu rechtpositiv:- schnelle lieferung von amazon (wie immer :-)- sehr gute qualität alles fühlt sich sehr hochwertig an- kabellose tastatur & maus inkl. Batterien gehören zum lieferumfang von apple- er ist flüsterleise man hört eigentlich nichts- eingebaute kamera mit blitz- eingebaute boxen- eingebautes wlan- eingebautes bluetoothnegativ:- die fix verbauten boxen sind zwar nicht zu sehen dafür ist ihre leistung und klangwiedergabe etwas beschränkt aber man kann damit leben (ich habe mir jetzt externe boxen geordert)gesamt ergibt das für mich 5 von 5 sterne und nur noch at.
  22. Rezension bezieht sich auf : Apple iMac MC309D/A 54.6 cm (21.5 Zoll) Desktop-PC (Intel Core i5-2400S, 2,5GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, AMD HD 6750M, DVD, Mac OS)

    Seit dem ur-imac hatte ich diverse andere macs (g3, g4, mac mini) im einsazt und nun seit lagem mal wieder einen imac. Viel gibt es eigentlich dazu nicht zu sagen – seine inneren werte sind mindestens so gut wie sein äußeres. Das einzige was mir beim imac noch nie sonderlich gut gefallen hat, die enthaltene tastatur. Gewöhnungsbedürtig und wie ich finde nur begrenzt für power user einseztbar (z. Auf grund des fehlenden zahlenblocks). Die enthaltene maus dagegen absolut genial. Ansonsten wie gesagt wieder ein “richtiger” imac. Da die tastatur aber eher nur geschmackssache ist – volle 5 sterne.
  23. Rezension bezieht sich auf : Apple iMac MC309D/A 54.6 cm (21.5 Zoll) Desktop-PC (Intel Core i5-2400S, 2,5GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, AMD HD 6750M, DVD, Mac OS)

    Seit dem ur-imac hatte ich diverse andere macs (g3, g4, mac mini) im einsazt und nun seit lagem mal wieder einen imac. Viel gibt es eigentlich dazu nicht zu sagen – seine inneren werte sind mindestens so gut wie sein äußeres. Das einzige was mir beim imac noch nie sonderlich gut gefallen hat, die enthaltene tastatur. Gewöhnungsbedürtig und wie ich finde nur begrenzt für power user einseztbar (z. Auf grund des fehlenden zahlenblocks). Die enthaltene maus dagegen absolut genial. Ansonsten wie gesagt wieder ein “richtiger” imac. Da die tastatur aber eher nur geschmackssache ist – volle 5 sterne.
    1. Gelockt hat das design, nur monitor, tastatur und maus auf einem schreibtisch, auf dem vorher ein laptop stand, welches obwohl es doch so ungemein praktisch ist, fast nie bewegt wurde. Der umstieg auf mac fällt bisher nicht schwer, wobei man sich auf alle fälle umstellen muss. Einfach auspacken, einstecken und es ganz sofort losgehen mit surfen, mailen etc. Mit dem kostenlos erworbenen softwarepaket openoffice. Org bleiben für den gelegenheitsnutzer von word oder excel keine wünsche offen.
      1. Gelockt hat das design, nur monitor, tastatur und maus auf einem schreibtisch, auf dem vorher ein laptop stand, welches obwohl es doch so ungemein praktisch ist, fast nie bewegt wurde. Der umstieg auf mac fällt bisher nicht schwer, wobei man sich auf alle fälle umstellen muss. Einfach auspacken, einstecken und es ganz sofort losgehen mit surfen, mailen etc. Mit dem kostenlos erworbenen softwarepaket openoffice. Org bleiben für den gelegenheitsnutzer von word oder excel keine wünsche offen.
  24. Rezension bezieht sich auf : Apple iMac MC309D/A 54.6 cm (21.5 Zoll) Desktop-PC (Intel Core i5-2400S, 2,5GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, AMD HD 6750M, DVD, Mac OS)

    Ein hervorragender rechner, der meinen drei jahre alten macmini ersetzt hat. Apple-typisch schnell ausgepackt, aufgestellt und eingerichtet. Von der leistung bin ich schlicht weg begeistert.
  25. Rezension bezieht sich auf : Apple iMac MC309D/A 54.6 cm (21.5 Zoll) Desktop-PC (Intel Core i5-2400S, 2,5GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, AMD HD 6750M, DVD, Mac OS)

    Ein hervorragender rechner, der meinen drei jahre alten macmini ersetzt hat. Apple-typisch schnell ausgepackt, aufgestellt und eingerichtet. Von der leistung bin ich schlicht weg begeistert.
    1. Ich bin nicht der freund von sehr vielen worten, zumal sowieso schon alles zum imac 21,5 zoll geschrieben wurde. Der beste pc, den ich je hatte. . Nur eine sache stört mich:- warum habe ich mich erst jetzt, und nicht schon viel früher, für einen imac entschieden?.
  26. Rezension bezieht sich auf : Apple iMac MC309D/A 54.6 cm (21.5 Zoll) Desktop-PC (Intel Core i5-2400S, 2,5GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, AMD HD 6750M, DVD, Mac OS)

    Ich bin nicht der freund von sehr vielen worten, zumal sowieso schon alles zum imac 21,5 zoll geschrieben wurde. Der beste pc, den ich je hatte. . Nur eine sache stört mich:- warum habe ich mich erst jetzt, und nicht schon viel früher, für einen imac entschieden?.

Comments are closed.